HTL Zeltweg • office@htl-zeltweg.at
Tel. 05 0248 76068

Das war der Tag der offenen Tür 2019

Der Tag der offenen Tür am 22. und 23. November 2019 war – wie in den vergangenen Jahren auch – wieder ein wichtiges Event für unsere Schule.
Viele Besucherinnen und Besucher nutzen die Gelegenheit, um mehr über die Schule zu erfahren und mit Lehrern und Schülern in Kontakt zu treten. Es wurden zahlreiche, informative Stationen aufgebaut, die teilweise auch zum Mitmachen einluden.

In der anschließenden Fotogalerie werden einige Highlights gezeigt:
Die neue Werkstätte der Bautechnik war definitiv ein Höhepunkt. Den Schülern steht eine nun eine Werkstätte mit viel Licht und Platz zur Verfügung, in der das Arbeiten gleich viel mehr Spaß macht.

Im Bereich Robotik konnte man nicht nur die Schüler bei der Arbeit für ihre Projekte beobachten, sondern auch selbst versuchen, einen Roboter zu steuern.

Das RC-Car ist ein Projekt, das sich im Bereich Maschinenbau vom 1.Jahrgang weg wie ein roter Faden durch die Schullaufbahn zieht. Von der Planung über den Bau der einzelnen Teile bis hin zur Programmierung und Inbetriebnahme wird alles von den Schülern entwickelt.

Im Chemiesaal wurden spannende Versuche gezeigt, die u.a. die Gefährlichkeit von Benzindämpfen veranschaulichten.
Mit der VR-Brille konnte man direkt in die Hausplanung eintauchen und ein Haus besichtigen, noch bevor es gebaut wird.

Zu verschiedenen Zeiten konnten auch Versuche beobachtet werden, die veranschaulichten, wie stabil Tragwerkskonstruktionen sind. Die Tragwerke wurden eigenständig von Schülern der 3. Jahrgänge gebaut und getestet.

Auch einige Diplomarbeiten der angehenden Maturantinnen und Maturanten wurden vorgestellt.
Außerdem waren unsere Maturantinnen und Maturanten mit einem Stand für ihren am 11. Jänner in der Freizeitanlage Zechner in Kobenz stattfinden Maturaball vertreten. Eintrittskarten, Schokoladen und weitere „Zuckerl“ konnte man bei einem Würfelspiel oder einem Drehrad gewinnen. Außerdem wurde auch schon die brandneue Maturazeitung verkauft.

Der Tag der offenen Tür bot den Besucherinnen und Besuchern einige tiefe Einblicke in die Bereiche unserer Schule.
Wer noch nicht genug hat, der kann sich gerne bei einem der ausgeschriebenen Schnuppertage anmelden.
Wir freuen uns auf dich!!

 

© LG, Clara Rucker, Ines Pijavec (3AHBTH)

Fotos: Aldin Kahric (7AHBTH), Mag. Harald Strobl