HTL Zeltweg • office@htl-zeltweg.at
Tel. 05 0248 76068

Kennenlerntage auf Burg Finstergrün

Damit Lernen gelingen kann, muss man sich wohl fühlen und dazu braucht es neben schönen Klassenzimmern vor allem eine Klassengemeinschaft – ein Team – in dem man sich wohl fühlt.

Aus dieser Motivation heraus wurde den ersten Klassen auch heuer wieder in der ersten Schulwoche die Möglichkeit geboten, die neue Schule und die neuen Mitschüler kennenzulernen.

Ein wichtiger Teil dieser „Check-In-Tage“ war heuer der Aufenthalt auf Burg Finstergrün in Ramingstein, organisiert von Prof. Mag. Bernhard Glechner. Außerdem wurden die Schülerinnen und Schüler von ihren Peers und dem jeweiligen Klassenvorstand begleitet.

In und um die Burg standen verschiedene Spiele am Programm: Neben Fußball, Tischtennis und Volleyball auch solche, bei denen Teamgeist und gegenseitiges Vertrauen gefragt waren. Abends wurde bei einem Lagerfeuer gesungen, Geschichten erzählt und Marshmellows gegrillt.

Am nächsten Tag stand eine kleine Wanderung und die Besichtigung des nahegelegenen Silberbergwerks am Programm. Unter kompetenter Führung von Frau Christina Hoffmann konnte dieses erkundet werden.

Im Anschluss ging es nach einer kleinen Stärkung wieder retour nach Zeltweg.